Author Tag – Einbau und Nutzen aus SEOsicht

Da ich mich gerade mit dem Einbau des Author Tags auf seosicht.de beschäftigt habe, werde ich nun meinen ersten Beitrag hierüber veröffentlichen.

Dieses Authorship-Markup wird dazu verwendet, Blogbeiträge mit dem eigenen Google Plus Profil zu verknüpfen. Im Anschluss werden in den Google Suchergebnissen Snippets mit einem Autorenbild angezeigt.

author_tag

Einbau des Author Tags

Man kann mit wenig Aufwand sein Google Plus Profil mit seiner eigenen Seite verknüpfen. Hierfür stehen aktuell zwei unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Verknüpfen der Inhalte über eine bestätigte E-Mail Adresse
  • Inhalte mit dem Google Plus Profil verknüpfen

Hierzu die Anleitungen von Google: Autoreninformationen in Suchergebnissen. Ich habe in diesem WordPress Blog folgende Schritte zur Verknüpfung durchgeführt:

  1. Einbinden des rel=”author” Links: Hierbei muss lediglich die eigene Google Plus ID zum Benutzer hinzugefügt werden.
  2. Anpassen der Google Plus Profilseite. Man findet auf der „Über mich“ Seite den Punkt „Macht mit bei“ und trägt dort seine Website ein.
  3. Verknüpfung mit dem Rich Snippets Testing Tool überprüfen.

Nutzen des Author Tags

Für Autoren ist der Einsatz des Tags sinnvoll, da sich hierdurch Klickrate in den Suchergebnissen erhöht. Durch das eingebundene Foto erhält das Snippet eine höhere Aufmerksamkeit. Dies ist vor allem bei Themengebieten interessant, bei denen der Einsatz des Author Tags noch eine Ausnahme darstellt.

Der Nutzen für Google besteht auf der einen Seite darin, Werbung für das hauseigene soziale Netzwerk Google Plus zu machen. Es werden Verlinkungen zum Google Plus Profil in den normalen Suchergebnissen angezeigt. Auf der anderen Seite erhält die Suchmaschine so weitere Daten, die sie zur Verbesserung des Rankingalgorithmus verwenden können.

Aus diesem Grund stellt sich nun die Frage, ob die Verknüpfung mit Google Plus ein Rankingfaktor wird. Derzeit kann dies noch nicht bestätigt werden, die Diskussionen gehen jedoch in verschiedene Richtungen.

Fazit:

Ich kann den Einsatz des Author Tags derzeit nur empfehlen. Man sollte sich jedoch auf seine Bereiche spezialisieren und nicht bei jeder Website als Author auftreten.

 

Wie sind eure Erfahrungen zu diesem Thema?

Über den Autor

Tobi

Tobi

Tobias Abbing bloggt seit Januar 2013 auf seosicht.de. Er ist als Onlinemarketing-Manager bei der strait GmbH angestellt und beschäftigt sich nebenher mit den Themen Rund um Google.

Bisher wurden keine Kommentare hinterlassen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*